MS Protect AG  ›  Produkte  ›  Schleusen  › Eintürschleusen

Eintürschleusen

Kontrollierter Zutritt einer berechtigten Person bei höchster Sicherheit und geringster Einbautiefe.

Personenschleuse mit nur einer Tür

Dieser Schleusentyp ist ideal bei sehr engen Platzverhältnissen. Eine offene Kabine verhindert ein direktes Eintreten. Nur mit einer entsprechenden Verifikation schliesst die Vereinzelungstür wieder und gibt den Weg frei für den Eintritt in die sichere Zone.

Vorteile:

  • Person ist nie zwischen zwei Türen eingeschlossen (Klaustrophobie)
  • Vereinzelung über Kabine und Sensorik
  • Fluchtweg in Fluchtrichtung öffnend
  • Grosse Transportöffnung für schwellenlosen Transport
  • Keine grossen Schwenkbereiche der Türen

Jetzt anfragen

Eintürschleusen

Zutrittskontrolle

Zutrittskontrolle

Je nach gewähltem Zutrittskontrollsystem kann eine einfache Ordnungsfunktion bis hin zur strikten Personenvereinzelung sichergestellt werden.

  • Badge (RFID)
  • Code
  • Biometrie
  • Kombination von mehreren unterschiedlichen Systemen

Eintritt

Funktionsweise

Eintritt in die sichere Zone

  • Verifikation ID1 (Badge, Code und/oder Biometrie)
  • Vereinzelungstür öffnet sich

Vereinzelung

Vereinzelung

  • Eintritt in Vereinzelungsnische
  • Die Kabine kann vor der Vereinzelung jederzeit nach aussen verlassen werden (Vorteil für Personen mit Klaustrophobie)
  • Vereinzelung und Verifikation ID2 (Badge, Code und/oder Biometrie)

Durchtritt

Durchtritt

  • Vereinzelungstür schliesst sich
  • Durchtritt in die sichere Zone

Austritt

Austritt aus sicherer Zone

  • Person tritt in Vereinzelungsnische
  • Die Kabine kann vor dem Austritt jederzeit nach innen verlassen werden (Vorteil für Personen mit Klaustrophobie)

Bestätigung

Bestätigung Austritt

  • Verifikation oder Bestätigung des Austritt mittels Taster
  • Schloss bei Vereinzelungstür öffnet sich

Austritt

Austritt aus Schleuse

  • Durchtritt in die sichere Zone
  • Vereinzelungstür schliesst automatisch

Fluchtweg

Transportöffnung

Weitere Funktionen

  • Fluchtweg nach SN EN 179
  • Schwellenlose Transportöffnung
  • Einbruchschutz RC2 - RC4
  • Brandschutz EI30-EI90
  • Beschuss FB4 - FB7

Spezialausführungen / Parkingschleuse

Es gibt Situationen, in welchen der Fluchtweg in die sichere Zone gewährleistet werden muss, z.B. aus einer Parkgarage in ein Treppenhaus. Hier kann dank der Parkingschleuse der Zutritt über eine Ordnungsfunktion oder einer Vereinzelung sichergestellt werden. Im Notfall ist jedoch die Schleuse (unter Alarm) in Fluchtrichtung zu öffnen und erfüllt somitdie aktuell gültigen Normen.

  • Fluchtweg nach SN EN 179 (in die sichere Zone)
  • Brandschutz EI30-EI90

Parkingschleuse
Parkingschleuse

Mitarbeitereingang
Mitarbeitereingang - MS SESA 3000

MS Parkingschleuse
MS Parkingschleuse

Parkingschleuse mit Kofferdurchgabe
Parkingschleuse mit Kofferdurchgabe

Mit der Nutzung von msprotect.ch akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies und unsere Datenschutzbestimmungen.