MS Protect AG  ›  Produkte  ›  Tresore  › Brandschutztresore

Brandschutztresore (feuerfeste Tresore)

Schützen Sie Datenträger, Dokumente, Bargeld und weitere Wertsachen nicht nur vor Diebstahl, sondern auch vor Feuer und Hitze. Der zu schützende Inhalt definiert den benötigten Feuerschutz.

Feuerschutz = Hitzeschutz

Feuerschutzschränke sind mehrwandig aufgebaut und spezielle Füllungen und Dichtsysteme schützen den Tresorinhalt vor einem Brand.

Erhitzt sich der Inhalt des Tresors zu sehr auf, wird dieser zerstört (Dokumente, Papier, elektronische Datenträger). Da Festplatten, CDs, USB-Sticks und Papierdokumente unterschiedlich empfindlich auf Hitze reagieren, definiert der Inhalt den benötigten Feuer-/Hitzeschutz.

Folgende Feuersicherheitsklassen, nach EN 1047-1, sind für die unterschiedlichen Medien definiert:

  • S 60 P: Feuerschutz für Papier für 60 Minuten
  • S 120 P: Feuerschutz für Papier für 120 Minuten
  • S 60 DIS: Feuerschutz für elektronische Datenträger für 60 Minuten
  • S 120 DIS: Feuerschutz für elektronische Datenträger für 120 Minuten

Für die angegebene Zeitdauer wird der Tresor einem Feuer standhalten und den Inhalt vor Hitze und Löschwasser schützen.

Wir beraten Sie gerne und finden gemeinsam die optimale Lösung.

Jetzt anfragen

Feuerschutz


Feuerschutz ≠ Einbruchschutz

Feuerschutzschränke sind nicht automatisch ein Schutz gegen einen Aufbruch. Eine entsprechende Kombination mit einer Widerstandsklasse bis EN Grad II ist möglich und somit ist der Inhalt zusätzlich gegen einen mutmasslichen Aufbruch gemäss der gewählten Widerstandsklasse geschützt.

Mit der Nutzung von msprotect.ch akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies und unsere Datenschutzbestimmungen.